Emilio Urru

Dipl.-Architekt
geb. am 04.06.1969 in Rom, lebt seit 2006 mit seiner Familie in der Kölner Südstadt.

Leidenschaftlich entwirft er Wohnkonzepte in deren Vordergrund die individuellen Lebensbedürfnisse seiner Klienten stehen und deren Alltag besonders bereichern.

Seine Entwürfe zeichnen sich durch Deutlichkeit und Ordnung aus und verfolgen das Ziel „ein Platz für Alles, Alles auf seinen Platz“, wie ein bekannter Aphorismus besagt.

Sein Leistungsspektrum gemäß HOAI: Phase I–V

Den Architekten Gerhard Telger unterstützt er seit 2011 in der Entwurfs- und Ausführungsplanung.